Verzehr-Tipps

Astarte genießen – Tipps zum Verzehr

Unsere Nuss,- Honig,- Meersalz Mischungen eignen sich als Brotaufstrich, für Crêpe und Pfannkuchen, etwas angewärmt zum Verfeinern von Müsli, Joghurt, Quark, oder Dessert, als Topping für Eisbecher, sie runden mit etwas Zitrone jeden Rohkost- oder Obstsalat ab, sie können zum Würzen von Salat Saucen verwendet werden und schmecken großartig auf Käse. Auch geben sie gebratenen Geflügel- und Fischgerichten eine ganz eigene, feine Note.

Doch nicht zu vergessen, die Astarte Kompositionen waren von Anfang an eine leckere Nascherei für zwischendurch.

Für kalte Speisen sollten die Kompositionen vorab etwas angewärmt und allgemein bei Raumtemperatur gelagert werden.

Unsere knackigen Kerne sind in erster Linie ein feiner Knabberspaß, schmecken aber genauso gut auf Salaten oder etwas ausgefallen auf eine Kugel Vanilleeis.